Skip to main content
Dezentrale Agentur

Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (EMCDDA)

Logo of European Monitoring Centre for Drugs and Drug Addiction (EMCDDA)

Überblick

  • Aufgabe: Bereitstellung sachbezogener, objektiver, zuverlässiger und vergleichbarer Informationen über Drogen und Drogensucht.
  • Vorsitz: Alexis Goosdeel (Belgien) (seit 1.1.2016)
  • Gründung: 1993
  • Mitarbeiter: 100
  • Standort: Lissabon (Portugal)
  • Internet:Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht

Die EMCDDA liefert der EU und den Mitgliedsländern sachbezogene, objektive, zuverlässige und auf europäischer Ebene vergleichbare Informationen über die Drogen- und Drogensuchtproblematik und ihre Folgen. Diese dienen als Faktengrundlage für politische Entscheidungen und Initiativen zur Bewältigung des Drogenproblems.

Tätigkeiten

Die EMCDDA

  • beobachtet das Drogenproblem in Europa (insbesondere neue Trends)
  • überwacht Maßnahmen zur Bewältigung von Drogenproblemen
  • informiert über bewährte Vorgehensweisen in den EU-Ländern und fördert deren Verbreitung
  • bewertet die Risiken neuer psychoaktiver Substanzen
  • unterhält ein Frühwarnsystem zu neuen psychoaktiven Substanzen
  • entwickelt Instrumente, die den Mitgliedsländern die laufende Beobachtung und Bewertung ihrer nationalen Maßnahmen und der Kommission die Überwachung und Bewertung der EU-Maßnahmen erleichtern

Nutznießer

  • Entscheidungsträger, insbesondere Vertreter nationaler Behörden und der EU-Institutionen
  • Wissenschaftler und Forscher
  • internationale Organisationen
  • Praktiker
  • Öffentlichkeit

Um politisch relevant zu bleiben, ändert die EMCDDA derzeit ihre Ausrichtung vom reinen Informations- zum Dienstleistungsanbieter und stellt ihren Kunden bedarfsgerechte Analysen zur Verfügung.

Siehe auch

Über die EMCDDA

Aktuelles

Veranstaltungen

Veröffentlichungen

Tätigkeiten

Themen A–Z

Kontakt

Name
Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (EMCDDA)
Website
http://www.emcdda.europa.eu
E-Mail
Telefon
+351 21 121 02 00
Fax
+351 21 121 03 80
Postanschrift
Praça Europa 1, Cais do Sodré, 1249-289 Lisboa, Portugal
Soziale Medien