Skip to main content

Leichte Sprache – die Europäische Union

In leicht verständlicher Sprache

Texte in leichter Sprache
sind so geschrieben, dass alle
sie lesen und verstehen können.

Easy to read - Symbol

 

© Europäisches Logo für leichte Sprache: Inclusion Europe. Weitere Informationen: https://www.inclusion-europe.eu/easy-to-read/

Die Europäische Union

Die Europäische Union ist eine Gruppe von 27 Ländern in Europa.
Diese Länder haben sich zusammengetan,
um das Leben für die Menschen besser, einfacher und sicherer zu machen.
Die Länder haben vereinbart, dass sie zusammenarbeiten und einander helfen wollen.

Karte mit allen Ländern der Europäischen Union

 

So ist die Europäische Union entstanden

Am Anfang haben nur sechs Länder in Europa mitgemacht:

  • Belgien
  • Deutschland
  • Frankreich
  • Italien
  • Luxemburg
  • Niederlande

Bald kamen immer mehr Länder in Europa dazu,
und das war der Start der Europäischen Union.

Im Juni 2016 hat das Vereinigte Königreich beschlossen,
die Europäische Union zu verlassen.
Somit ist das Vereinigte Königreich seit dem 31. Januar 2020
nicht länger Teil der Europäischen Union.

Ziele und Werte der Europäischen Union

Alle Länder, die zur Europäischen Union gehören,
arbeiten zusammen, damit

Die Länder der Europäischen Union
haben einige wichtige Werte gemeinsam.
Zum Beispiel setzen sie sich dafür ein, dass alle Menschen gleich behandelt
und ihre Rechte respektiert werden.

Frieden in Europa

Freies Reisen

Die Europäische Union hat es den Menschen leichter gemacht,
von einem Land in ein anderes zu reisen.
Die Menschen können selbst entscheiden, in welchem Land der Europäischen Union
sie leben, studieren oder arbeiten möchten.
Zum Beispiel kann sich jemand aus Frankreich überlegen,
nach Italien zu ziehen und dort zu arbeiten.
Und genauso kann ein Student aus Belgien an einer Universität in Griechenland studieren, wenn er möchte.

Happy travelers

Auch Waren, Dienstleistungen und Geld können problemlos
von einem Land der Europäischen Union in ein anderes gelangen.

Die Europäische Union in der Welt

Die Europäische Union spielt weltweit in vielen Bereichen eine wichtige Rolle.
Zum Beispiel

  • verkauft die Europäische Union viele Waren und Dienstleistungen an andere Länder.
    Genauso kauft sie auch Waren und Dienstleistungen von anderen Ländern.
    Das ist gut für die Weltwirtschaft.
  • hilft die Europäische Union Millionen von Menschen
    in ärmeren Ländern, die nicht zur Europäischen Union gehören.
  • setzt sich die Europäische Union dafür ein, die Welt zu einem sicheren Ort zu machen,
    wo die Menschen gerecht behandelt werden und Gesetze eingehalten werden.

Mitglied der Europäischen Union werden

Wenn ein Land Mitglied der Europäischen Union werden möchte,
muss es

Einige Länder arbeiten im Moment daran, Mitglied der Europäischen Union zu werden.
Diese Länder sind:

  • Albanien
  • Bosnien und Herzegowina
  • Moldau
  • Montenegro
  • Nordmazedonien
  • Serbien
  • Türkei
  • Ukraine

Wenn diese Länder Mitglied der Europäischen Union werden möchten,
müssen sie dafür sorgen,
dass alle Gesetze und Werte der Europäischen Union
in ihrem Land gelten.

Der Schengen-Raum

Die Europäische Union hat den „Schengen-Raum“ geschaffen.

Der Schengen-Raum ist ein Raum ohne Grenzen.
In diesem Raum können die Menschen frei und problemlos von Land zu Land reisen.
Sie werden nicht kontrolliert,
wenn sie von einem Land in das nächste Land kommen.

Durch den Schengen-Raum ist es für die Menschen jetzt einfacher,
Urlaubs- oder Geschäftsreisen in andere Länder zu machen.

Der Schengen-Raum wurde im Jahr 1985 geschaffen.
Zum Schengen-Raum gehören heute
23 der 27 Länder der Europäischen Union.

Diese Länder sind:

  • Österreich
  • Belgien
  • Kroatien
  • Tschechien
  • Dänemark
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Deutschland
  • Griechenland
  • Ungarn
  • Italien
  • Lettland
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Malta
  • Niederlande
  • Polen
  • Portugal
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Schweden

Außerdem gehören noch vier Länder zum Schengen-Raum,
die gar nicht Mitglied der Europäischen Union sind:

  • Island
  • Liechtenstein
  • Norwegen
  • Schweiz

Die Menschen können also frei und problemlos
von einem dieser Länder in ein anderes reisen.
So ist es für die Menschen einfacher, Urlaubsreisen oder Geschäftsreisen
in irgendeins von diesen Ländern zu machen.

Happy travelers

 

Die Sprachen der Europäischen Union

In allen Ländern der Europäischen Union
sprechen die Menschen ihre eigene Sprache.
Die Europäische Union schützt das Recht der Menschen,
ihre eigene Sprache zu benutzen.

The word 'hello' in different languages

Aus diesem Grund gibt die Europäische Union
alle wichtigen Informationen und Dokumente in allen Sprachen heraus,
die die Menschen in den Ländern der Europäischen Union sprechen:

  • Bulgarisch
  • Kroatisch
  • Tschechisch
  • Dänisch
  • Niederländisch
  • Englisch
  • Estnisch
  • Finnisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Griechisch
  • Ungarisch
  • Irisch
  • Italienisch
  • Lettisch
  • Litauisch
  • Maltesisch
  • Polnisch
  • Portugiesisch
  • Rumänisch
  • Slowakisch
  • Slowenisch
  • Spanisch
  • Schwedisch

So können alle Menschen in der Europäischen Union
wichtige Informationen in ihrer eigenen Sprache erhalten
und sie verstehen.

Das Geld der Europäischen Union

Die meisten Länder der Europäischen Union benutzen dasselbe Geld.

Heute wird in 20 von 27 Ländern der Europäischen Union mit dem Euro bezahlt.

Diese Länder sind:

  • Österreich
  • Belgien
  • Kroatien
  • Zypern
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Deutschland
  • Griechenland
  • Irland
  • Italien
  • Lettland
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Malta
  • Niederlande
  • Portugal
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien

Die Europaflagge

Dies ist die Flagge der Europäischen Union:

The flag of the European Union

Die Flagge der Europäischen Union ist blau.
Auf ihr ist ein Kreis aus goldenen Sternen zu sehen.
Der Kreis aus Sternen ist ein Symbol, das zeigt, dass die Länder der Europäischen Union
miteinander verbunden sind und zusammenhalten.

Die Europäische Hymne

Jedes Land hat ein bestimmtes Lied,
in dem es um die Werte und die Kultur des Landes geht.
Man nennt dieses Lied eine „Hymne“.

Auch die Europäische Union hat ihre eigene Hymne.
Im Jahr 1985 haben die Menschen,
die in der Europäischen Union die Entscheidungen treffen,
das Lied eines sehr berühmten Komponisten
als Hymne für die Europäische Union ausgesucht.

Der Komponist heißt Ludwig van Beethoven.

In Vielfalt geeint

Die Europäische Union verwendet den Ausdruck „in Vielfalt geeint“,
um ihre Werte deutlich zu machen.

Mit diesem Ausdruck ist folgendes gemeint:

So funktioniert die Europäische Union

Es gibt drei besonders wichtige Stellen, die dafür sorgen, dass die Europäische Union gut funktioniert:

Diese drei Stellen sind für die Europäische Union sehr wichtig.
Sie arbeiten eng zusammen, um Dinge in Europa zu verbessern:

  • Die Europäische Kommission schlägt Gesetze vor.
  • Das Europäische Parlament
    und der Rat der Europäischen Union
    beraten über diese Gesetze und entscheiden,
    ob diese Gesetze in Europa gelten sollen.
  • Wenn sie sich für eines dieser Gesetze entscheiden,
    müssen alle Länder der Europäischen Union dafür sorgen,
    dass das Gesetz bei ihnen angewendet wird.

Es gibt noch zwei andere Stellen, die für die Europäische Union besonders wichtig sind:

  • den Gerichtshof der Europäischen Union,
    der dafür sorgt, dass in der Europäischen Union
    alle Gesetze richtig angewendet werden.
  • den Rechnungshof,
    der prüft, ob das Geld der Europäischen Union
    für die richtigen Dinge ausgegeben wird.

Es gibt noch andere Stellen der Europäischen Union,
die wichtige Arbeit leisten.
Das sind zum Beispiel:

Mehr Informationen